• Sponsoren & Partner

  • smoost

  • USV Facebook

  • Ausrüstungspartner

  • USV Shop

  • Qino Quadrat

  • USV YouTube

  • USV Nachwuchs zahlt Lehrgeld

    Von Sebastian Müller | 21. September 2008

    Das neu zusammengestellte U18 Team des USV Potsdam um Coach Charles Breitkreuz, verlor ihren Saisonauftakt in heimischer Halle mit einer deutlichen 42-67 Niederlage gegen die WSG Fürstenwalde. Nach schwachem Start, mit vielen einfachen Fehlern, steigerte sich das junge Team (7 Spieler aus der U16) um Sascha Richter (12 Punkte) nach der Halbzeit und konnte ein ums andere mal durch guten Schnellangriff zu einfachen Punkten gelangen.

    Breitkreuz: „Trotz der hohen Niederlage bewertete ich das Spiel als soliden Auftakt in die Saison. Wir haben mit diesem jungen Team noch einen weiten Weg vor uns, doch die ersten guten Ansätze sind zu erkennen.“

    Category Jugend | Kein Kommentar »

    Home

    Kommentare