• Sponsoren & Partner

  • smoost

  • USV Facebook

  • Ausrüstungspartner

  • USV Shop

  • Qino Quadrat

  • USV YouTube

  • Potsdams Herren 1 beenden Playoffhinrunde sieglos

    Von Steven Sticken | 8. März 2010

    Eine am Ende couragierte Teamleistung reichte den ersten Herren des USV Potsdam Basketball nicht, um bei der BG Schwedt zu bestehen. Nach den letzten beiden deutlichen Niederlagen in den Playoffs, musste man dieses Mal ein knappes 71:76-Ergebnis hinnehmen. Dies bedeutet für den USV den nunmehr letzten Tabellenplatz im Viererfeld der Meisterschaftsrunde.

    Gleich zu Beginn geriet das Team um Cheftrainer Christian Berlin in Rückstand. Die BGler trafen sicher ihre Dreipunktewürfe und zogen, insbesondere durch ihren besten Spieler Tom Lindemann, schnell viele Fouls. Die Einstellung der Landeshauptstädter stimmte, der USV kämpfte sich doch immer wieder heran. Trotz allem konnte sich der Gastgeber eine Halbzeitführung von 45:37 erarbeiten.

    Die zweite Halbzeit gestaltete sich weiterhin recht offen, es entwickelte sich eine ausgeglichene Partie. Leider handelten sich, in dieser für die Potsdamer guten Phase, die USV-Guards Benedikt Fimpel und Berthold Kober jeweils ein technisches Foul der Unparteiischen ein, die den Schwedtern Spielvorteile verschaffen konnten.
    Im entscheidenden vierten Viertel waren es die Nerven die entscheiden sollten. Viele Freiwürfe auf beiden Seiten prägten den Ausgang des Spiels mit. Die erfahrenden Uckermärker erwiesen sich hierbei als abgebrühter als die Potsdamer und trafen in der Crunchtime ihre Würfe an der Linie deutlich besser. Endstand 71:76.

    Durch eine Spielverlegung seitens Basket Brandenburg hat das USV-Team am kommenden Wochenende spielfrei. Die Playoffrückrunde beginnt somit am Samstag, den 20.3. gegen die Red Dragons aus Königs Wusterhausen. Gespielt wird dieses Mal im Potsdamer OSZ 1 in der Jägerallee um 17.00 Uhr. Tags drauf (Sonntag, 21.3.) geht es dann in die Havelstadt zu den ausrichtenden Baskets aus Brandenburg. Tip-off ist um 12.00 Uhr.

    USV-Punkteverteilung:
    Kober B. 18 Punkte, Schenk 10, Henze 9, Fimpel M. 8, Weise 7, Warsitzka 6, Fimpel B. 6, Will 5, Kober H.-C. 2, Pedro, Johannes

    Die kompletten Stats zum Spiel

    Category Herren I | Kein Kommentar »

    Home

    Kommentare