• Sponsoren & Partner

  • smoost

  • USV Facebook

  • Ausrüstungspartner

  • USV Shop

  • Qino Quadrat

  • USV YouTube

  • Finalrunde mit 2 USV-Teams

    Von Steven Sticken | 27. März 2010

    Zum Abschluss einer Saison der Bezirksliga des Brandenburgischen Basketball-Verbandes (BBV) steht in jeder Staffel (in diesem Jahr Nord und Süd) die Finalrunde an! Hier spielen die Teams auf den Plätzen 1 bis 3 die beiden Besten aus, die dann wiederum in einem Final-4-Turnier um die Meisterschaft antreten. Die Finalrunde wird in je einem 3er-Turnier bei dem Tabellenführer gespielt.

    In diesem Jahr haben es zum ersten Mal gleich 2 Teams des USV Potsdam Basketball in die Finalrunde ihrer Staffel geschafft. Und so spielen morgen um 13:00 und 15:00 Uhr die dritte Herren in Strausberg um die Teilnahme in der Final-4. Besondere Motivation schafft dabei der Fakt, dass 2 Siege in den beiden Spielen gegen Falkensee und den Gastgeber das Heimrecht im Finale bedeuten!

    Bereits um 10:00 Uhr startet die Finalrunde der Hauptgruppe-Süd in der Unihalle in Golm. Hier haben die Herren 4 des USV sogar Heimrecht, da sie die reguläre Saison ohne Niederlage auf dem 1. Platz beendet haben! Als Gegner werden die Teams aus Frankfurt und Cottbus erwartet.

    Nach einer viel zu kurzen Nacht (die Uhren werden vorgestellt!!!) heißt es also doppelt Daumendrücken und Anfeuern, damit im April im besten Fall ein Final-4 in Potsdam mit 2 USV-Mannschaften starten kann!!!

    Text: Nico Danneberg

    Category Ansetzungen | Kein Kommentar »

    Home

    Kommentare