• Sponsoren & Partner

  • smoost

  • USV Facebook

  • Ausrüstungspartner

  • USV Shop

  • Qino Quadrat

  • USV YouTube

  • U14 dominiert Spieltag

    Von Sebastian Müller | 17. Januar 2011

    1295220969.jpg

    Nach 10 von 16 gespielten Partien in der Bestenliga U14 behauptet die U14 des USV Potsdam weiterhin ungeschlagen die Tabellenspitze. Mit zwei deutlichen Siegen gegen die Red Eagles aus Rathenow und Dragons aus Königs Wusterhausen knackte man zudem die 1000. Punkte Marke für diese Saison.

    Die Story des Spieltages ist schnell erzählt. Gegen Rathenow startete Potsdam mit einem 32:4 Viertel und hatte die Partie schon nach dem ersten Viertel auf der Haben Seite. Der Ball lief gut durch die Potsdamer Reihen und Punkte wurden ausschließlich durch Fastbreaks und direkt am Korb erzielt. Zum Ende stand es 124:16 für Potsdam.
    Im anschließenden Spiel gegen Königs Wusterhausen konnte der Gegner lediglich zwei Korberfolge erzielen und Potsdam gewann am Ende 139:4.

    „Nach den deutlichen Siegen in den Hinspielen gegen beide Gegner wussten wir, dass auch heute den beiden Erfolgen nicht viel Gegenwehr zu erwarten war. Die Spiele haben uns jedoch die Möglichkeit gegeben, den jüngeren viel Spielzeit zu geben und Sicherheit und Selbstvertrauen in den 1gegen1 Situationen aufzubauen. Besonders freuen wir uns über das Auftreten von Luca Hahmann der heute seine Spiele 3 und 4 für den USV gegeben hat. Er ist erst seit ein paar Wochen dabei, doch zeigt eine schnelle Auffassungsgabe und hat das Team durch seinen Einsatz bereichern können. Wir freuen uns über seine Entwicklung und denken, dass er in der Zukunft ein fester Bestandteil der Mannschaft werden kann.“, so ein zufriedener Coach Müller.

    Am kommenden Sonntag reist die U14 zu einem Einzelspiel nach Frankfurt(Oder). Die Preußen konnten zwar im Hinspiel mit 112:28 geschlagen werden, doch wird ein stärkes Frankfurter Team erwartet, da diese am vergangenen Spieltag zwei Siege gegen Eisenhüttenstadt und Cottbus einfahren konnten.

    Punkteverteilung:
    vs. Rathenow: Meister 7, Sweetwood 14, Burkhardt 24, Eifler 25, Guder 12, Grimm 16, Böhme 8, Sorge 12, Hahmann 10

    vs. Königs Wusterhausen: Meister 12, Sweetwood 16, Burkhardt 6, Eifler 24, Guder 16, Grimm 28, Böhme 9, Sorge 14, Hahmann 14

    >>> aktuelle Tabelle

    Category Jugend | Kein Kommentar »

    Home

    Kommentare