• Sponsoren & Partner

  • smoost

  • USV Facebook

  • Ausrüstungspartner

  • USV Shop

  • Qino Quadrat

  • USV YouTube

  • Schnupperworkshop „Be a Coach“ am 09.05.13

    Von Sebastian Müller | 6. Mai 2013

    Be a Coach

    Der Berliner Basketball-Verband bietet am kommenden Donnerstag, den 09.05.2013 einen kostenfreien Schnupperworkshop „Be a Coach“ für alle Interessierte an.

    Das Projekt „Be a Coach“ des Deutschen Basketball Bundes (DBB) hat das Ziel, Betreuer/innen für den Mini- und Jugendbereich auszubilden und weiterzuqualifizieren.

    Grundsätzlich geht es bei der für die Teilnehmer/innen kostenlosen Initiative darum, auch die Eltern für die Sportart Basketball zu gewinnen. Der Workshop soll ihnen die „Angst“ davor nehmen, auch einmal als Vertreter/in des/der Trainer/in einzuspringen und ihnen Verständnis für die Trainer/innen zu vermitteln.

    „Es geht darum, den vielen ehrenamtlichen Betreuerinnen und Betreuern von Minis und Jugendlichen vertiefende Einblicke in die Tätigkeit eines Trainers zu geben. Wenn wir mit dem Projekt erreichen, dass die Trainertätigkeit als gut, interessant und wertvoll betrachtet wird und sich vielleicht sogar einige Teilnehmer/innen dazu entschließen, sich zum/zur /Trainer/in ausbilden zu lassen, haben wir viel erreicht“, meint Prof. Lothar als DBB-Vizepräsident für das Ressort „Bildung“ zuständig.

    Basketballspezifische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

    Bitte Sportkleidung mitbringen!

    Wer? –  Jede/r Interessierte ist herzlich eingeladen!

    • Eltern und Großeltern (mit und ohne Basketballerfahrung)

    • Spieler/innen aus Jugendteams (ab 15 Jahre)

    • Spieler/innen aus Damen- und Herrenteam

    • Basketballer/innen aus Freizeitgruppen

    • Betreuer/Coaches von Mini- und Jugendfreizeitteams

    >>> Ausschreibung: R13-23_Schnupperfortbildung Be a Coach am 09.05.13

     

     

     

     

    Category Allgemein | Kein Kommentar »

    Home

    Kommentare