Teilnehmer 2. Regionalliga Staffel Ost stehen fest

Das Teilnehmerfeld der 2. Regionalliga (Staffel Ost) für die Saison 2018/19 steht fest – insgesamt 11 Teams treten in der kommenden Spielzeit den Kampf um Auf- und Abstieg an.

Da kein Absteiger aus der 1. Regionalliga in die Staffel rutscht und es keinen Aufsteiger aus dem Basketballverband Sachsen-Anhalt gibt, werden zwei Mannschaften weniger als in der abgelaufenen Saison um die Punkte streiten. 

Aus dem Brandenburger Basketball-Verband e.V. sind gleich drei Mannschaften vertreten. Neben dem USV die „White Devils“ des BBC Cottbus (8. Platz in der Vorsaison) und der SSV Lok Bernau 2 (Aufsteiger Oberliga Brandenburg). Der EBC Rostock 2 Talents spielte in der abgelaufenen Spielzeit noch in der Staffel Nord und rutscht nun in die Ost-Staffel.

Das Teilnehmerfeld:

  1. DBV Charlottenburg
  2. Tiergarten ISC 99
  3. TuS Lichterfelde (Aufsteiger Berlin)
  4. USV Halle Rhinos
  5. SSC Südwest Berlin
  6. EBC Rostock 2 Talents
  7. BG 2000 Berlin 
  8. SV Empor Berlin 
  9. SSV Lok Bernau 2 (Aufsteiger Brandenburg)
  10. BBC White Devils Cottbus
  11. USV Potsdam Basketball

Weitere Infos zum Spielplan folgen.

error