Einträge von Sebastian Müller

Packender USV Doubleheader am kommenden Samstag

Am kommenden Samstag, 24.03.2018 steigt der spannende Basketball-Doubleheader in der Da-Vinci-Gesamtschule in Potsdam. Die Herren 2 spielen das alles entscheidende Spiel um 15:00 Uhr um den Titel des Landesmeisters gegen Lok Bernau 2 und direkt im Anschluss empfängt unser Team in der 2. Regionalliga den Drittplazierten aus Berlin Tiergarten. Tipoff ist hier um 18:00 Uhr. […]

Mit Auswärtssieg im Rücken zum Showdown um die Meisterschaft

Die Herren 2 des USV Potsdam Basketball haben am gestrigen Samstag Abend mit einem 63:84 Auswärtserfolg bei der BG Lauchhammer einen großen Schritt Richtung Titel gemacht. Das Team von Coach Christian Radandt eroberte durch den Sieg die Tabellenführung von der SSV Lok Bernau 2 zurück und empfängt das Barnimer Famteam des ProB-Ligisten am kommenden Samstag, […]

U18er mit durchwachsenem Saisonfinale

Mit einem 83:53 Sieg im kleinen Finale gegen die White Devils Cottbus verabschiedet sich unsere U18 als Drittplatzierter aus der Oberligasaison. Nach einer durchwachsenen Saison und ohne Sieg gegen die Top3 Teams, dafür als Drittplatzierter und mit der besten Verteidigung der Liga, qualifizierte sich unser Team für das Final4-Tunier in Fürstenwalde. Aufgrund der Platzierungen in […]

U14: Berliner Landesfinale mit Potsdamer Beteiligung

An diesem Wochenende fand das Landesfinale der Berliner U14 Oberliga I statt. Mit von der Partie beim Favoriten und Hauptrundenprimus Friedenauer TSC war der Potsdamer Oskar Lühr. Zur Rückrunde wechselte er vom USV Potsdam zum von Nick Mynter und Drazan Tomic trainierten Hauptstadtclub. Ein Wechsel, der sich offensichtlich für Spieler und Verein bezahlt gemacht hat. […]

Basketball Ostercamp für 7-12 jährige Jungen und Mädchen

Erstmals findet in Potsdam ein Basketballcamp statt, in dem sich vier Vereine aus der Region gemeinsam engagieren. Der USV Potsdam, der SC Potsdam, der SV Babelsberg 03 und der BV Ludwigsfelde laden Kinder im Alter von 7-12 Jahren ein, in der ersten Woche der Osterferien 4 Tage voller Basketball und viel Spaß zu erleben. Unterstützung […]

Trotz Niederlage im letzten Saisonspiel – U16 Landesmeister 2018!

Unser Team der U16 hat am vergangenen Wochenende ihre Saison in der Oberliga des Brandenburgischen Basketball-Verbandes (BBV) mit einer Niederlage bei der Lok aus Bernau beendet. Am letzten Spieltag der Meisterrunde setzte es eine 61:49 Niederlage – die erste in der Runde der besten Sechs. Der Landesmeistertitel konnte dem Team um Kapitän Noah Liedtke jedoch […]

U12 weiterhin Tabellenführer

Unsere U12 um Coach Benny Grude bleibt in der aktuellen Saison weiterhin das Maß aller Dinge. Am vergangenen Wochenende gab es einen überdeutlichen 115:2 Erfolg gegen die Youngstar des SV 1919 Woltersdorf. Somit bleibt das Team auch im 9. Spiel ungeschlagen. Am 04.03.18 geht es dann nach Schwedt (Oder) gegen den aktuell Tabellen Dritten und […]

U16: weiterhin siegreich in Meisterrunde

Nach Abschluss des dritten Spieltages der U16 Meisterrunde bleibt das Team des USV Potsdam in der Oberliga weiterhin ungeschlagen und festigt die Tabellenführung. Durch zwei ungefährdete Siege gegen die Teams aus Nauen und Fürstenwalde hat man nun die beste Ausgangslage zur Qualifikation zu den Ostdeutschen Meisterschaften, da der erste und zweite Platz die beiden Tickets […]

U12 weiterhin ungeschlagen in der Bestenliga

Unsere U12 von Coach Benny Grude bleibt weiterhin ungeschlagener Tabellenführer der Bestenliga! Beim Auswärtsturnier am vergangenen Sonntag in Fürstenwalde gelangen zwei deutliche Erfolge. USV Potsdam – WSG Fürstenwalde 2  103:19:  WSG Fürstenwalde – USV Postdam 39: 90 Wir sagen HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH und drücken ganz fest die Daumen für die kommenden Herausforderungen! Die nächsten Spieltermine: 17.2. […]

Herren 2 nach Overtime-Sieg für Playoffs qualifiziert

In einem nervenaufreibenden Spiel setzte sich unsere Herren 2 am vergangenen Wochenende gegen den Oranienburger Basketball Verein erst nach Verlängerung durch und feierte nicht nur ein unglaublich starkes Comeback nach Halbzeitrückstand (16:24) sondern gleichzeitig die frühzeitige Qualifikation für die Playoffs. Durch das Ergebnis verteidigte das Team von Coach Christian Radandt nicht nur die Spitze der Tabelle […]